Wir sind
die Fahrradbranche

die-radgeber-logo

Die Radgeber

Mehr als die übliche „Standard-Ware“ anbieten, damit sind wir 1999 in Mainz gestartet. Heute haben wir drei Läden in Mainz. Eine große Werkstatt, einen Cargobike&Spezialradladen und das Hauptgeschäft mit Fahrrädern, E-Bikes und Zubehör. Der Boom bei E-Bikes sorgt für schnellen Wandel, von verschiedenen Antrieben und Akku-Technologien über vernetzte Fahrzeuge hat sich viel getan in über 20 Jahren. Dran bleiben an der Entwicklung! Nie stehen bleiben! Das ist hier gefragt. Sowohl im Verkauf wie auch in der Werkstatt. Das Team von knapp 20 Leuten ist daher regelmäßig auf Schulung. Fortbildung und Weiter-Denken ist die Radgeber-DNA. Dabei trifft die Tradition des Handwerks mit Meister und Auszubildenden, Gesellen und Diplom-Ingenieuren auch immer wieder Neues. Wer hätte gedacht, dass wir auch Medizinprodukte- und ReHa Fachberater haben, wie auch Sozial-Media Experten und im Controlling eines Fahrradladens Menschen mit einem MBA beschäftigt sind.

fahrradies-logo

Fahrradies

Das Fahrradies gibt es seit Anfang der 90er Jahre. Gute, langlebige und zeitlos schöne Fahrräder zu verkaufen und zu gestalten ist eine Leidenschaft aller Mitarbeiter des Unternehmens. Aktiv wird hier das Konzept eines außergewöhnlich gut sortierten Fahrradgeschäftes weiterentwickelt. Innovative Technik gekoppelt mit einem hervorragenden Service – das sind die Maßstäbe. Das Team-Credo: Alle sind selbst Radfahrer. Als solche verstehen wir die Wünsche und Anliegen der Fahrradwelt.

Du kannst schrauben, Leute begeistern, bist ein Könner! Deine Welt besteht aus der Leidenschaft, Fahrräder wieder in Schuss und in den Verkehr zu bringen. Du willst in einem Team arbeiten, welches in Halle Maßstäbe setzt: Leistungsfähigkeit, Qualität und Geschwindigkeit. Dann bist Du in in unserem Team herzlich willkommen.

paul lange & co logo

Paul Lange & Co

Wir sind eines der führenden Unternehmen der europäischen Fahrradbranche. Unser Stuttgarter Unternehmen ist die Zentrale für unsere Tochterunternehmen in sieben weiteren europäischen Ländern. Fahrräder sind ein wesentlicher Baustein nachhaltiger und zukunftsfähiger Mobilitätskonzepte. Weitreichende Entwicklungen und Technologien, darunter auch E-Bike-Systeme, machen das Fahrrad zu einem echten Verkehrsmittel. Es ist modern wie nie zuvor und hat eine glänzende Zukunft vor sich. Daran wirken wir als Generalvertretung für die Shimano-Komponenten sowie mit über 20 weiteren Marken aus dem Zubehörbereich aktiv mit. Damit leisten wir einen nachhaltigen Beitrag für die Gesellschaft. Am Standort Stuttgart finden über 300 Mitarbeiter/innen aus 27 Nationen eine berufliche Heimat. Gemeinsam sind wir erfolgreich. Mit unserem beständigen Wachstum ergeben sich neue Herausforderungen. Daher braucht unser Team immer wieder Verstärkung.

rad-und-tour-logo

Rad und Tour

Seit 1993 glauben wir daran, dass das Fahrrad unser Leben besser macht. Es schenkt jedem einzelnen mehr Lebensqualität und ist dabei auch noch gut für unsere Umwelt. Das verleiht uns den Antrieb, Fahrräder für jeden zugänglich zu machen. Besonders viel Wert legen wir dabei auf die Kundenzufriedenheit. Das garantieren wir sogar. Der Weg zu diesem Versprechen ist bei uns die Mitarbeiterzufriedenheit. Nur wenn jeder Mitarbeiter im Unternehmen glücklich und zufrieden ist, kann er dieses auch an den Kunden weitergeben. Außerdem hat jeder einzelne der zur Zeit 20 Mitarbeitenden die Möglichkeit, mit unserem Unternehmen zu wachsen. Menschen, die Ihre Arbeit genauso lieben wie wir, sind in unserem Team herzlich willkommen. Bei Rad & Tour Cuxhaven kannst du deine Leidenschaft und deine Liebe zum Fahrrad frei entfalten – wir tun das auch.

Riese & Müller

Die Geschichte von Riese & Müller begann vor mehr als 20 Jahren in der elterlichen Garage und führte das Unternehmen von einem innovativen Faltradkonzept über vollgefederte Alltagsfahrräder zum E-Bike-Experten. Heute ist der Darmstädter Hersteller ein wichtiger Spieler am boomenden Markt des elektrifizierten Radfahrens. In den eigenen Hallen in der Nähe von Darmstadt werden die Räder montiert. Dabei nutzt der Hersteller ausschließlich Ökostrom und bietet seinen Mitarbeitern ein attraktives Arbeitsumfeld mit besten sozialen Bedingungen.

RIM GmbH

Die RIM Röttger Internet Marketing GmbH in Ennepetal ist der Digital-Pionier der Branche: Seit 1996 bieten wir modulare Lösungen für Homepages und Onlineshops in den Branchen Bike, Schuhe, Sport und Leder. Konkret: Wir bringen die Fach-Händler ins Web und sorgen mit geiler Technik, großem Netzwerk und viel Herzblut dafür, dass der stationäre Fachhändler online genauso präsent ist wie in Eurer Stadt. Und das machen wir heute für weit über 1000 Fachhändler in ganz Deutschland, Österreich und Schweiz. Und damit das alles so funktioniert, entwickeln wir mit professionellen Microsoft-Datenbanken jede Menge neue digitale Konzepte und Ideen. Zum RIM Netzwerk gehören zum Beispiel die Marktplätze Bikeshops.de und OnBikeX.de genauso wie der Stellenmarkt Bikejobs.de. Und deshalb kann sich wohl jeder vorstellen, was wir brauchen: Junge Köpfe mit wilden Ideen und Bytes im Blut.

Simplon

Einzigartigkeit, Innovation und Qualität gehen bei SIMPLON seit 1961 Hand in Hand. Ob Mountainbike, E-Bike oder Rennrad – in der Manufaktur in Hard am Bodensee arbeiten über 130 Mitarbeiter daran, Fahrräder in Perfektion herzustellen. Jedes edle Teil, welches die SIMPLON Radschmiede verlässt, ist ein kleines Kunstwerk. Als Premiumhersteller und Kultmarke ist SIMPLON mittlerweile bei Radbegeisterten auf der ganzen Welt bekannt und geschätzt.

VDZ

Der starke Partner des Zweiradhandels

Der Verband des deutschen Zweiradhandels e. V. (VDZ) ist der Branchenfachverband für den deutschen Zweiradhandel und vertritt mehr als 750 Zweiradfachhändler deutschlandweit und ist damit die größte Interessenvertretung gegenüber Politik, Behörden, Industrie und Öffentlichkeit. Sitz des Verbandes ist Bielefeld.
Unser Bundesfachverband ist integriert in den Hauptverband des Deutschen Einzelhandels Berlin. Wir unterstützen den Zweiradhandel durch ein umfassendes Dienstleistungspaket und sind erster Ansprechpartner für alle kaufmännischen, rechtlichen und technischen Fragen. Unser Ziel ist die Stärkung der unternehmerischen Kompetenz der Zweiradhändler.

velo-logo

VELO

Wir leben unser Motto ‚Qualität vor Quantität‘ und binden Kunden langfristig. Seit über 25 Jahren setzten wir uns als Mitglied im VSF für einen attraktiven Fahrradfachhandel und für eine bessere Fahrradinfrastruktur ein. Auf der Suche nach Werkstatt-Mitarbeitern sind uns auch engagierte und begeistere Quereinsteiger mit entsprechenden ERFAHRUNGEN und FÄHIGKEITEN willkommen. Ungewöhnliche Lebensläufe finden wir spannend! Wichtig ist für uns, was potentielle MitarbeiterInnen KÖNNEN und nicht, was auf dem Papier steht. Dafür bieten wir neben einer modernen Werkstatt regelmäßige Schulungen und Weiterbildungen. Zum Paket gehört ein leistungsgerechtes Gehalt mit Unterstützung bei der persönlichen Altersvorsorge und Sonderkonditionen für Mitarbeiter. Ganz wichtig sind uns geregelte Arbeitszeiten inklusive einer 5-Tage-Woche bzw. weniger Tage bei Teilzeit, wenn gewünscht. Auch in der Saison haben alle Mitarbeiter im Wechsel arbeitsfreie Samstage ohne grundsätzliche Urlaubssperre.

DER VSF

Radfahren fördern. Menschen bewegen.

Der VSF e.V. ist ein als gemeinnützig anerkannter Fachverband der Fahrradbranche. Gegründet 1985 in Berlin, haben wir heute mehr als 300 Mitglieder. Dazu zählen Fahrradhändler, Hersteller, Großhändler, Dienstleister und Non-Profit-Organisationen. Unsere große Passion gilt dem Fahrrad – in all seinen Facetten. Deshalb haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, die Fahrradkultur zu pflegen und den Radverkehr zu fördern.
Dahinter steht der Wunsch, dass das Fahrrad von immer mehr Menschen aktiv in Alltag und Freizeit genutzt wird.

ziv-logo

ZIV

Der Zweirad-Industrie-Verband (ZIV) vertritt die Interessen von derzeit rund 100 Unternehmen der Fahrrad-, E-Bike-, Komponenten- und Zubehörindustrie aus Deutschland, dem nahen europäischen Ausland sowie weltweiten Technologieführern. Dazu stehen wir im engen Kontakt mit dem Gesetzgeber, der Regierung, Medien, Institutionen und der Öffentlichkeit. Im Austausch mit unseren Partnern auch auf europäischer Ebene. Damit verbunden ist ein vielfältiges Aufgabenspektrum, das mit der wachsenden Bedeutung von Fahrrädern und E-Bikes im Alltag, im Sport und in der Freizeit und als unentbehrlicher Leistungsträger für die Mobilität der Zukunft weiter zunimmt. Beispiele unserer Arbeit: Erhebung der offiziellen Wirtschaftsdaten der deutschen Fahrradindustrie, Ausblicke auf Trends der Branche und die Zukunft des Marktes, Partnerschaft mit der internationalen Leitmesse EUROBIKE, Öffentlichkeitsarbeit und politische Arbeit, Beratung und Interessenvertretung unserer Mitglieder auf allen Ebenen. Auch bringen wir uns in den wichtigsten Fachausschüssen und Beiräten ein und sind federführend in den relevanten Normungsgremien (DIN, CEN, ISO).

BICO

Die BICO Zweirad Marketing GmbH ist ein führender Einkaufsverband für den Fahrrad-Fachhandel. An unserem Firmensitz in Verl betreiben wir neben der Verwaltung ein 12.000 qm großes Lager für Fahrräder, Teile und Zubehör. Gleichzeitig versorgen wir über 700 Fachhändler mit einem breiten Dienstleistungsspektrum, u. a. in den Bereichen Marketing, Finanzen und spezifische Weiterbildung. Neben mehr als 700 angeschlossenen Mitgliedsbetrieben in Deutschland beliefern wir auch die Mitglieder unserer dänischen Tochtergesellschaft sowie in Zusammenarbeit mit namhaften Partnern Fachhändler in der Schweiz und den Niederlanden.

Mit unseren sportiven und umweltfreundlichen Produkten bewegen wir uns in einem zukunftsfähigen Markt mit guten Entwicklungsmöglichkeiten.

Schwalbe

Für jedes Rad den richtigen Reifen.

Die deutsche Ralf Bohle GmbH ist mit ihrer Marke Schwalbe Marktführer bei Fahrradreifen in Europa. Über 220 Mitarbeiter arbeiten in der Bohle-Gruppe mit Tochterunternehmen in Italien, Frankreich, Großbritannien, den Niederlanden und USA/Kanada. Das in der dritten Generation familiengeführte Unternehmen zeichnet sich besonders durch seine Innovationen aus, wie z. B. den ersten „unplattbaren“ Fahrradreifen, den Schwalbe Marathon Plus.

Velophil

„Glück kann man nicht kaufen, ein Fahrrad aber schon, und damit ist man schon verdammt nah dran“ lautet eine oft geteilte Weisheit. Und das Glück der Kunden, die nach langer Suche und Auswahl auf einem genau zu ihnen passenden Rad freudestrahlend aus dem Laden rollen, färbt durchaus auf uns ab. Wir finden: ein Fahrrad ist nicht irgendein Objekt wie ein Fernseher oder eine Küchenmaschine, es ist ein oft lebensveränderndes Stück Freiheit. Und es kann die Welt retten – ein klein wenig jedenfalls.
Wir sind als echte Überzeugungstäter nun schon seit 1986 in Sachen muskelbetriebener Mobilität am Start. In unserem Laden in Berlin Moabit arbeitet ein 16-köpfiges Team mit einer ausgeprägten Gesprächs- und Fortbildungskultur, mit flachen Hierarchien und einem großem Interesse an langfristigen Beziehungen – im Bezug auf die Kollegen wie auch auf unsere Kunden. Hochwertige Alltags- und Reiseräder sind unser Schwerpunkt, die korrekte ergonomische Anpassung unsere Spezialität. Wer sich angesprochen fühlt darf sich gerne bei uns melden, im Verkauf ist Verstärkung hochwillkommen.

Der Radladen Bamberg

Freude auf zwei Rädern!

Wir sind seit über 30 Jahren Ihr freundlicher und kompetenter Radladen in Bamberg. Auf 400 Quadratmetern zeigen wir Ihnen gute Fahrräder, E-Bikes, Lastenräder, Anhänger, Ersatzteile und Zubehör für die meisten Lebenslagen. Unsere zertifizierte VSF..all-ride-Werkstatt repariert gerne Fahrzeuge aller Marken.